Management
Werterhaltung und Sicherung der Rentabilität


Die CCG betreibt das Asset und Property Management von Vermögenswerten und Anlageobjekten für Investoren aus dem In- und Ausland.

Gegenwärtig wird ein Immobilienportfolio von 19 Investments - überwiegend in Berlin und weiteren deutschen Großstädten - mit einer Gesamtnutzfläche von rund 42.000 m² und einer Jahresbruttomiete von ca. 4,5 Mio. Euro verwaltet.

Weitere - in der Umsetzung befindliche - Vorhaben in Berlin und Umland mit einer Gesamtmietfläche von ca. 9.000 m² und einer Jahresbruttomiete von über 1,5 Mio. Euro werden nach Fertigstellung in 2016 bzw. 2017 übernommen.

Im Rahmen eines komplexen Property Managements werden sämtliche wirtschaftlichen und technischen Leistungen optimiert und die langfristige Rentabilität und Werterhaltung einer Immobilie gesichert.